Stormider Wellenreiten/Surf Community mit Forum und Gallerie
Tags >> surfboards

Mexican Surf and Skate Company is a 'global' business based in South Africa. Our core business focus is simply to promote extreme-sport, and to thereby have fun and interact with the person on the street or in the water, encouraging all to pursue their extreme-sport passions with fervour and distinction. Our brand, and associated products, are a means of expressing and representing the rich leisure-life that we embrace. The child or adult who purchases our product does so knowing that on their sleeve, or under their sole, is a product that epitomises the ideal of a true champion.


Our sub-branded surfboards and skateboards are Mexican Dog (MXNDOG).
Dennis Ellis of the Boardroom SA shapes our surfboards (see photo below). We can do P.U. or EPOXY/XPS. Price and sizes of boards vary. Up to 6'10
6'11 to 7.2 Fish/Fun/Hybrid up to 6.10 Minimal up to 7.6 Malibu up to 9.6
Our flow-riders (non-professional) are Britney Linder of Port Elizabeth and Josh Saunders.

 
Our Mexican Skateboards are manufactured in California, USA using 7 ply Canadian maple hardwood from sizes 7.5 to 8.5 (depending on stock availability). We sell top competition decks with/without grip-tape or we sell completes. Note that we suffer painful customs hold-ups from time to time so pre-booking is requested to combat this problem. Our boards are 100% Canadian so high import duties are a very difficult pill for us to swallow. Those that wish to stand high on a Mexican Skateboard have forced themselves to swallow the same bitter pill as us. Our flow-riders are Dayne Olsen and Jason Nitzan of Plettenberg Bay, South Africa.


Frühlingsgefühle bei Frittboards

Posted by: Fritt in Surfshops

Tagged in: surfshop , surfboards , frittboards

Fritt

Surfboards, Surfboards, Surfboards und reduzierte Neos. Wer kann da schon nein sagen?!

frittboards_koeln_fruehlingserwachen_gross

Am Samstag dem 2 April startet der Frittboards Surfhop in Koeln die Surfsaison 2011 mit seinem Winterschlussverkauf. Von 11 bis 18 Uhr kann man im Frittboards Shop koeln, mit Kaffee, Bier und Bratwurst bewaffnet redurziertes begutachten (gute gelegenheit den Neo fuer den naechsten Winter zu schiessen) sowie neue Boards und Klamotten ansehen. Und sogar auch kaufen...

Der Geruechtekueche zurfolge wird auch das sagenumwobene "Frau Backhaus" Signature-Model Surfboard vorgestellt. Also auf zum Surfbrettfachverkaeufer eures Vertrauens!


Hallo Leute,

scheinbar scheint es mit der Haltbarkeit bzw. Robstheit der super gehypten Surfboards von Firewire doch nicht so besonders weit her zu sein.

Ich war über Neujahr auf Lanzarote und da ist mir die Flitsche ist mir doch tatsächlich gesnappt! Morro Negro lief wie im Bilderbuch mit Sonne, leichten Offshore und ca. 2,5 Metern. Ein etwas größeres Set kommt rein, ich duckdive die Wellen, packe es aber nicht ganz, werde gewaschen, tauche auf und hab nur noch ein halbes Board an meiner Leash!

Bisher ist mir noch nie ein Board gesnappt und nun gleich so besonders stabilen Firewire Boards. Schon komisch irgendwie.....

Für alle die mal unter die "Haube" schauen wollen:


Bufo, eine der wenigen deutschen Surfboardschmieden hat seine Boardtechnologie um ein Konzept erweitert das ein wenig an die alten "Salomon" Boards erinnert: Man kann sie aufpumpen und das ganze nennt sich dann "Hydroflex Technologie".

 

 

Und was hat Volkswagen damit zu tun..?


Start
Zurück
1
Über Facebook anmelden
Surfcamp Bali Canggu
Frittboards Surfshop Koeln. SurfBrettFachVertrieb ihres Vetrauens!

Veranstaltungen

Keine Events vorhanden.