[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/session.php on line 1007: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /opt/cms/stng/includes/defines.php:2)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/session.php on line 1007: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /opt/cms/stng/includes/defines.php:2)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/session.php on line 1007: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /opt/cms/stng/includes/defines.php:2)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4284: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /opt/cms/stng/includes/defines.php:2)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4286: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /opt/cms/stng/includes/defines.php:2)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4287: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /opt/cms/stng/includes/defines.php:2)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4288: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /opt/cms/stng/includes/defines.php:2)

Foren-Übersicht » Stormrider » WillSurfen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fuerte Hilfe benötigt
BeitragVerfasst: 29.12.2004, 12:09 
Offline

Registriert: 10.09.2004, 22:16
Beiträge: 9
Wohnort: Essen
Hallo

Will im Februar / März auf die Kanaren (Fuerte). Suche irgend etwas günstiges zum übernachten (2 Personen). Habt ihr Ahnung von Camping auf der Insel? Da ich noch nicht so ein Ass bin wäre ein Spot mit Sandboden und "netten" Wellen echt super. (Nord/West Küste???)Stormrider Guide habe ich schon gelesen, aber vielleicht habt ihr ja ein paar Insider Tips. Vielen Dank

Kriegt man Hin und Rückflug für zwei unter 400€ oder ist das utopisch??


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.01.2005, 10:36 
Offline

Registriert: 16.01.2004, 11:08
Beiträge: 4
Wohnort: Köln
hallo,
hier ein link bei dem man relativ günstige apartments finden kann:
http://www.iberohotel.de/

viele grüße,
christin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.01.2005, 22:12 
Offline
Stormrider
Benutzeravatar

Registriert: 19.09.2003, 17:31
Beiträge: 1285
Wohnort: Indonesia
Fuer 2 Personen kann ich dir "Kussis Apartments" empfehlen. Kostet 10-11 Euro Pro Person und nacht mit gemeinschafts Dusche/Klo und grosser Kueche. Empfiehlt sich aber nur wenn Ihr nen Wagen habt. Da sind fast nur Surfer (Er hat 3 Gaestezimmer zu je 2P) und ich habe da bisher nur nette Leute kennengelernt. Das Foto ist bei Tagesanbruch von der Terasse dort aufgenomen worden

Wenn dich das Interessiert schick mir ne PM dann mail ich dir Kussis Fone Nummer.

Gruss,

Arnd


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.01.2005, 11:25 
Offline
Noob

Registriert: 03.05.2004, 17:33
Beiträge: 58
Wohnort: Hamburg
Phates Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fuerte Hilfe benötigt
BeitragVerfasst: 06.01.2005, 13:13 
Offline

Registriert: 06.01.2005, 11:13
Beiträge: 4
Mauigirl hat geschrieben:
Hallo

Will im Februar / März auf die Kanaren (Fuerte). Suche irgend etwas günstiges zum übernachten (2 Personen). Habt ihr Ahnung von Camping auf der Insel? Da ich noch nicht so ein Ass bin wäre ein Spot mit Sandboden und "netten" Wellen echt super. (Nord/West Küste???)Stormrider Guide habe ich schon gelesen, aber vielleicht habt ihr ja ein paar Insider Tips. Vielen Dank

Kriegt man Hin und Rückflug für zwei unter 400€ oder ist das utopisch??


Hey Maui-Girl!

Ich hab damals im Surf-Camp Ineika gewohnt. War ok, wenn auch nicht ganz billig.

An Beach Breaks kann ich dir nur Cotillo empfehlen. Dort hatte ich die besten Wellen. Mein Tipp: Den Strand ganz bis zum Ende gehen, dort sind ein paar Felsen im Wasser, die sehr gut bei der Orientierung helfen, aber keine Gefahr darstellen. Glass Beach und Flag Beach fand ich mehr so mittelmäßig, aber die Wellen waren zu dem Zeitpunkt eh zu verblasen. Generell wird das aber als Anfänger-Spot gehandelt, insbesondere weil sie auch bei großen Swells nur kleine Wellen erzeugen. hoffe, das hilft.

Tom


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.01.2005, 21:03 
Offline

Registriert: 10.09.2004, 22:16
Beiträge: 9
Wohnort: Essen
Vielen Dank schonmal.

Habe noch ne Frage an teecee.: Konntest du im Ineica wohnen ohne an den Kursen teilzunehmen? Oder musstest du diese Wahnsinnspreise zahlen???

Ich werde wohl auch mal zum Flughafen fahren und mich da erkundigen, man ist ja spontan :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.01.2005, 11:36 
Offline
Stormrider
Benutzeravatar

Registriert: 19.09.2003, 17:31
Beiträge: 1285
Wohnort: Indonesia
Mauigirl hat geschrieben:
Habe noch ne Frage an teecee.: Konntest du im Ineica wohnen ohne an den Kursen teilzunehmen? Oder musstest du diese Wahnsinnspreise zahlen???


Die Ineika-Preise sind seit der Euro-Umstellung meines erachtens Unverschaemt. Ins Ineika zur Uebernachtung gehen lohnt sich nur wenn du alleine Unterwegs bist und keinen Wagen mieten willst.

Das Ineika bietet sowohl nur Uebernachtung mit Fruehstueck (ohne Fruehstueck geht nicht) an als auch "Guided Tour". Bei Guided Tour wird man an einen Spot gefahren. Der Nachteil hier ist das, wenn nicht genug Kunden fuer den Surfkurs und Guided-Tour da sind, ein Wagen mit den Anfaengern und Fortgeschrittenen zusammen rausfaehrt. Das heist entweder sind die Anfaenger an einem Spot der Sie ueberfordert, oder die Fortgeschrittenen an einem Spot der Sie unterfordert oder schlichtweg "scheisse" ist.

Das kann, muss aber nicht so sein und ist eben von den Gaesten abhaenhig. Ineika bietet sich an wenn man mehr Party und weniger Surf orientiert ist da das Ineika recht Zentral gelegen ist und man zu Fuss in 10min in der Innenstadt ist.

Positiv zum Ineika ist anzumerken das man mit Ineika ca. 4 Stunden pro Tag (ausgenommen Sonntag) am Strand ist. Bei den anderen Kursen sind es in der Regel 2-3h. Die Qualitaet der Lehrer variert stark da das Ineika die Surflehrer oft wechselt. Dies ist aber fast bei allen Surfschulen auf Fuerte der Fall. Im Preis ist normalerweise der Flughafentransfer enthalten.

Alternativ zum Ineika sollte man sich die Matador-Surfschule ansehen.Kontakt Infos usw. zu Ineika findest du unter http://www.ineika.de , zur Matador Surfschule siehe http://www.matadorsurfschool.com. Matador vermittelt auch Unterkuenfte.

Ach ja, die Ineika Unterkuenfte sind Suterrain, also im Keller, es gibt Zimmer ohne Fenster nach draussen!

Gruss,

:: arnd ::


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Hello
BeitragVerfasst: 13.01.2005, 14:02 
Offline
High Kookness
Benutzeravatar

Registriert: 20.01.2004, 20:26
Beiträge: 27
Wohnort: Hamburg
Ich sach nehmt euch n Zelt mit.. und Mietet euch n Auto...
Dann seit ihr Mobil.. könnt übernachten wo ihr wollt und je nach Bedingungen umziehen!

Fürn guten Beachbreak definitiv Cotillo... (Nord-West Küste)

Gruß Ben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.01.2005, 11:39 
Offline

Registriert: 10.09.2004, 22:16
Beiträge: 9
Wohnort: Essen
Hallo Ben,

sind davon ausgegangen Zelten wäre unmöglich auf Fuerte... Meinst du wild campen oder gibt es da etwa auch Campingplätze????


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.01.2005, 12:41 
Offline
Stormrider
Benutzeravatar

Registriert: 19.09.2003, 17:31
Beiträge: 1285
Wohnort: Indonesia
Mauigirl hat geschrieben:
Hallo Ben,

sind davon ausgegangen Zelten wäre unmöglich auf Fuerte... Meinst du wild campen oder gibt es da etwa auch Campingplätze????


Es gibt keine Camping-PLaetze. Wild campen ist kein Problem. Es gibt meistens Zelte bei Hierro und um Cotiollo. Zelten ist "soundsoviel" km ausserhalb der Ortschaft erlaubt aber bei Cotiollio verboten.

Das ist auch gut so da zt. Leute unten in Strandnaehe Zelten und dann bei grossen Wellen oder viel Regen weggespuelt werden.

Auch wuerde ich das Zelt jeden Tag abbauen da es sonst halt weg sein _kann_. Am besten ist ein kleines, schnell auf und ab zu bauendes Zelt mitzunehmen und etwas weg vom Meer zu campen da sonst amorgens alles Feucht ist.

Gut campen kann man auch unten bei Esquinzo, bei extremen Regen kann das aber auch gefaehrlich werden.

Bei Esquinzo und Cotiollo muss man wg. Diebstahl aber gut aufpassen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Jo Jo
BeitragVerfasst: 14.01.2005, 17:07 
Offline
High Kookness
Benutzeravatar

Registriert: 20.01.2004, 20:26
Beiträge: 27
Wohnort: Hamburg
Hello!

Ich kann Arndt nur zustimmen...
Wenn du n Auto hast kannst du dort drin dein Gepäck verstauen.. und das Zelt nur zum Pennen rausholen..

Wir ham auch oft bei Bristol gecampt.. das ist am anfang des Northtracks bei Corralejo. Dort bist du immer noch in der Nähe der Stadt und kannst aber auch schnell richtung Wellen.
Ihr müsst dort aber auch mit ebben und flut ein bisschen aufpassen :) sonst droht das übliche weggespült werden.

Gruß Ben

_________________
Walla Walla


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.01.2005, 00:54 
Offline

Registriert: 10.09.2004, 22:16
Beiträge: 9
Wohnort: Essen
:shock: :shock: :shock: :shock: Mal sehen ob ich zelte... :shock: :shock: :shock:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Foren-Übersicht » Stormrider » WillSurfen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Not able to open ./bb/cache/data_global.php