Foren-Übersicht » Stormrider » WillSurfen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Was ist ein billiger Flug nach morroco
BeitragVerfasst: 17.02.2005, 16:30 
Offline
Surfer
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2003, 14:17
Beiträge: 93
Wohnort: Köln
Hi Zusammen

Ich hab mir grad mal spontan überlegt das es mir zu lang sein könnte bis zum Herbst auf den nächsten Surftrip zu warten.
Meine Überlegung war Marokko für 2 Wochen oder so (mehr Zeit is leider nicht)

Jetzt hab ich mal nach billigen Flügen geschaut, musste aber feststellen, das ich keine Ahnung hab, was man denn da so als billig bezeichnen kann.

Also hier meine Frage:

Bis wohin sind Flüge nach Marokko noch billig bzw ab wann teuer. Und was kann man so als untere Grenze erwarten ?

grEEtz

Todo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.02.2005, 20:44 
Offline
Stormrider
Benutzeravatar

Registriert: 20.03.2004, 19:44
Beiträge: 303
Wohnort: Bochum
Hi Todo!

Habe mich auch schon mal nach Flügen erkundigt. Nach Agadir ist das beste, weil du bis Taghazoute dann nur noch ein paar Kilometer weit mußt.
Angeblich sind alle Hin- und Rückflüge bis 200,- Eus in Ordnung. Nicht unbedingt billig aber im Rahmen. Regelflüge liegen häufig bei über 300 Eus. Bei Ltur wurde mir gesagt, dass nach Agadir auch immer genügend LastMinuteFlüge angeboten werden, allerdings habe ich auf deren Seite noch keinen gefunden. Muß man wohl im Laden vorbeigehen. Dafür kannst du da günstige Flüge (um die 100 Eus) nach Faro kriegen. Müßtest dann nur noch nach Marokko übersetzen. Aber unterm Strich tut sich das wahrscheinlich nicht viel.
Wann willst du denn hin? Ich habe mir sowas auch schon für Ostern überlegt. Allerdings bin ich noch etwas unentschlossen. Eigentlich würde es mir auch reichen, mit dem Bus nach Frankreich zu fahren, wenn es da nicht so kalt wäre! Marokko ist da schon reizvoller.

Gruß, Jörg.

_________________
... my mama raised a devil child!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.02.2005, 16:06 
Offline
High Kookness

Registriert: 16.12.2003, 23:22
Beiträge: 23
Wohnort: Düsseldorf
Dieter und ich haben letzten Winter 159 euro bezahlt.
Auf der LTU Seite gibts/gabs so ne biet&flieg rubrik, wo man denen ein Angebot machen konnte...und sie habens angenommen. ;)

War allerdings eine Woche nach Silvester...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.02.2005, 19:07 
Offline
Surfer
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2003, 14:17
Beiträge: 93
Wohnort: Köln
Tja - ich musste kurzfristig nehmen was kam. Und der billigste den ich bekommen hab waren 238,- Euro ohne Boardtransport und natürlich ohne Gepäckversicherung.

Also für diesmal isset egal, aber trotzdem danke.


Todo

PS sehr nett ist die seite http://www.billig-fliegen.de. Die hat mir alls billigste Variante nen Flug für 743,- ausgespuckt. :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.02.2005, 13:22 
Offline
Local

Registriert: 17.12.2003, 20:27
Beiträge: 148
Wohnort: Köln Lindenthal
kannst bei mir wohnen infos im forum...:]


ruf an, gruss dieter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.02.2005, 14:11 
Offline
Surfer
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2003, 14:17
Beiträge: 93
Wohnort: Köln
Hab ich auch schon drüber nachgedacht. Aber da ich eigentlich vorhatte jetzt langsam erstmal mit dem Riffsurfen anzufangen ist der Homespot bei Dir vor der Tür (Anchor Point, oder?) nicht so ganz geeignet.
Bin deswegen diesmal noch bei Endo untergekommen. Solltest Du das aber nächstes Jahr wieder so machen, bin ich hoffentlich weit genug um sich auch alleine an Reefbreaks zu trauen.

Vielleicht sehn wir uns mal, is ja quasi direkt nebenan.

CU

Todo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.02.2005, 08:53 
Offline
Stormrider
Benutzeravatar

Registriert: 19.09.2003, 17:31
Beiträge: 1285
Wohnort: Indonesia
Todo hat geschrieben:
Hab ich auch schon drüber nachgedacht. Aber da ich eigentlich vorhatte jetzt langsam erstmal mit dem Riffsurfen anzufangen ist der Homespot bei Dir vor der Tür (Anchor Point, oder?) nicht so ganz geeignet.


Mach dich mal von deinen Bedenken bzgl. Riffspots frei. Die sind i.a. viel einfacher zu fahren wie die meisten Beach-Breaks und auch voellig ungefaehrlich solange du genug Wasser unter dir hast. Ich hatte da anfangs auch nen riesen "Bammel" vor. Nach ein par Sessions sieht das anders aus.

Man sollte nur nie vergessen rechtzeitig auszusteigen und sich nicht in 30 cm tiefes wasser fallen lassen. Die meisten gebrochenen Decks habe ich uebrigens bisher auf franzoesischen Beachbreaks gesehen. Von ein par wenigen wirklich grossen Tagen am North-Shore Fuerte mal abgesehen.

Gruss aus dem veregneten CA,

Arnd


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.02.2005, 10:54 
Offline
Surfer
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2003, 14:17
Beiträge: 93
Wohnort: Köln
Ja - ich erinner mich, das wir da schonmal drüber gequatscht haben. in nem anderen Thread.

Wie Du schon sagst - nach ein paar Sessions sieht das anders aus. Also dann ist das hoffentlich in 3 Wochen ne Selbstverständlichkeit :D

Danke aber für die Ermunterung.

Hier in Kölle ist das Wetter übrigens auch nicht besser, dafür aber weniger Wellen ...

CU

Todo


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Foren-Übersicht » Stormrider » WillSurfen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Not able to open ./bb/cache/data_global.php